Freiheit • Dynamik • Leidenschaft

So viele positive Eigenschaften vereinen sich in deinem Pferd und spiegeln sich in der Arbeit mit diesem wundervollen Wesen.

Unzählige Sprichwörter sprechen für diese seit Jahrhunderten treue Begleiter des Menschen.

Schon früh begann man gezielt Pferde für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke zu züchten.

Von Arbeits- und Kavalleriepferd bis Wettstreit gab es alles

So kam es auch schon im 17. Jahrhundert zu Zuchtversuchen und gezielten Anpaarungen von Rennpferden.

Ende des 18. Jahrhunderts (1793) hatte man dann das Zuchtziel final definiert und das Zuchtbuch geschlossen.

Das Englische Vollblut wurde geboren

Das Zuchtziel laut Verordnung

Das Zuchtziel der Vollblutzucht ist ein auf Gesundheit, Schnelligkeit, Ausdauer, Härte und Einsatzbereitschaft für höchste Leistungen gezüchtetes Vollblutpferd mit Adel und genügend Substanz, welches darüber hinaus aufgrund seines Charakters, seiner Harmonie im Exterieur und seines natürlichen Bewegungsablaufes auch für die Verwendung in der Landespferdezucht sowie als Reitpferd geeignet ist.

Aus dem Sport der Könige wuchs besonders in der neuen Zeit ein Sport für jedermann heran.

Einmal vom Vollblutvirus infiziert, gibt es kein zurück mehr.

So erging es mir vor über 20 Jahren, als ich durch Zufall zum (Pflege-)Vollblut kam.

Das weitere Schicksal brachte mich dann durch eine Freikarte auf die Frankfurter Rennbahn.

Es gab kein Zurück mehr!

Seit Kindesbeinen an sind Pferde mein Leben und schließlich endete der Berufsweg dann auch dort. 

Genauer gesagt bei den Englischen Vollblütern.

Mit über 12 Jahren Vollzeit Vollblut Erfahrung im beruflichen und privaten Bereich, freue ich mich dich für diese Rasse genauso zu begeistern, wie ich es immer noch seit dem ersten Tag bin.